Tag der Generationen beim Musikverein Schlatt

Liebe Musikinteressierte,

am Sonntag, 26.11.2016, ab 14:30 Uhr veranstaltet der Musikverein Schlatt in Zusammenarbeit mit dem Markgräfler Musikverband einen Tag der Generationen in der Quellenhalle in Schlatt.

Im Rahmen des 125 jährigen Verbandsjubiläums soll auf das generationenübergreifende gemeinsame Musizieren von Jung und Alt aufmerksam gemacht werden.

In bekannter Weise wird der Nachwuchs des Musikvereins Schlatt sein Können unter Beweis stellen. Bläserklasse, Vororchester und Jugendkapelle werden präsentieren, was sie in den letzten Monaten erarbeitet haben. Unsere Nachwuchs-Bläser werden in Einzel- und  Gruppenvorträgen zeigen, was sie auf ihren Instrumenten erlernt haben. Zudem werden erstmals Musiker aus der Erwachsenenausbildung den Nachmittag musikalisch mitgestalten und zeigen, dass das Erlernen des Instrumentes nicht zwangsläufig im Kindesalter stattfinden muss. Mit seinem Konzept „Lust auf Musik“ möchte der Musikverein Schlatt auch ältere Personen ans musizieren heranführen und die Möglichkeit geben, ein Instrument zu erlernen.

Höhepunkt des Nachmittages wird das Mehrgenerationenorchester des Markgräfler Musikverbandes sein. Unter dem Motto „Wenn der Opa mit dem Enkel“  haben sich eigens für diesen Nachmittag Musiker aus mehreren Musikvereinen  zu einem gemeinsamen Projetorchester zusammengefunden, bei dem jeweils zwei bis drei Generationen aus Musikerfamilien zusammen musizieren werden. Wir dürfen jetzt schon gespannt sein und uns auf einen einzigartigen Auftritt freuen.

Kommen sie zum „TAG DER GENERATIONEN“ in die Quellenhalle nach Schlatt.

Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Ihr Musikverein Schlatt 

Einladung zum Doppelkonzert

Das diesjährige Doppelkonzert des Musikvereins Schlatt wird nicht wie gewohnt in Schlatt, sondern zusammen mit dem Musikverein Schallstadt-Wolfenweiler in Wolfenweiler stattfinden.

Am Samstag, den 11. November um 20.00 Uhr veranstaltet, der Musikverein Schallstadt-Wolfenweiler im Rahmen des Vereinsjubiläums gemeinsam mit dem Musikverein Schlatt ein großes Doppelkonzert. Wie immer hat unser Dirigent Dirk Hausen ein abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei sein wird!
Lassen Sie es sich nicht entgehen, wenn 80 Musikerinnen und Musiker gemeinsam spielen und den Saal mit Musik füllen!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr Musikverein Schlatt und Musikverein Wolfenweiler-Schallstadt

Wann? Samstag, 11. November – Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Wo? Johann-Philipp-Glock-Halle Schallstadt Wolfenweiler (Gehrenweg 2, 79227 Schallstadt)